Sonntag, 7. Mai 2017

Treffen mit der Gebetsgemeinschaft Lebendiger Rosenkranz

Jungfrau von Guadalupe
Patronin der Gebetsgemeinschaft
"Lebendiger Rosenkranz"
Ganz im Zeichen des 100jährigen Jubiläums Unserer lieben Frau von Fatima stand das Treffen unserer Gruppe der >Gebetsgemeinschaft "Lebendiger Rosenkranz", welches an diesem Sonntag wieder stattfand, diesmal in unserer Pfarrei. Viele Beter waren in unsere Pfarrkirche gekommen, um zunächst mit einer Rosenkranzandacht zu beginnen. Anschließend hielt Kaplan Thomas Kathmann im Pfarrheim einen Vortrag über die Ereignisse und >Geheimnisse von Fatima.

Die schöne Frau vom Rosnkranz begegnete drei Hirtenkinder und führte sie in die drei Geheimnisse ein. Sie trug ihnen (und uns) auf, täglich den Rosenkranz zu beten für die Umkehr der Sünder. Ihr eindringlicher Aufruf ist noch heute aktuell: Betet viel!

Der Kaplan gab einen geschichtlichen Abriss der Ereignisse von 1917 bis heute und legte dar, dass das Gebet eine große Macht ist, von dem der Friede ausgeht. Er führte aus, dass das Gebet des Rosnkranzes christologisch ist, uns mit dem Heilswirken Christi verbindet, dass wir in allen Rosenkranzgeheimnissen betrachten.

Zum Abschluss erhielten die Teilnehmer noch viele Anregungen und Einladungen aus Anlass des 100 jährigen Jubiläums Unserer lieben Frau von Fatima. Zum Beispiel findet am 13. Mai aus diesem Anlass eine Wallfahrt von Münster nach Telgte mit einem Pontifikalamt mit Weihbischof Zekorn statt. (>mehr Infos ...). Kaplan Thomas Kathmann begleitert im Herbst auch eine Pilgergruppe nach Medjugorje.

Mit Kaplan Kathmann, der aus unserer Pfarrgemeinde stammt,  verbindet mich, dass er einer der wenigen Priester ist, von dem ich einen >Primizsegen erhielt. Als ich ihm das mitteilte und sagte, dass ich für ihn bete, freute er sich.

"O mein Jesus, verzeih uns unsere Sünden!
Bewahre uns vor dem Feuer der Hölle!
Führe alle Seelen in den Himmel,
besonders jene, die deiner Barmherzigkeit am meisten bedürfen.
Amen." >Fatimagebet

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen