Samstag, 9. April 2016

Alter in Würde - "Woche für das Leben"

Heute beginnt die "Woche für das Leben" - eine ökumenische Aktion der katholischen und evangelischen Kirchen. Das Thema ist "Würde im Alter". Mit dieser Thematik bin ich hautnah konfrontiert, da ich jeden Tag eine Angehörige im Altenheim besuche, wenn es irgendwie möglich ist. In unserer Region werden alte Menschen noch häufig in den Familien versorgt und betreut. Und so landen vor allem die besonders pflegeaufwändigen alten Menschen, die nicht mehr zuhause versorgt werden können, im Pflegeheim.

Und so erlebe ich dort hochbetagte Menschen, die zunehmend körperlich und geistig abbauen. Auch bei meiner Angehörigen ist dies der Fall. Dass jeder Mensch, egal in welcher Konstitution, es verdient, in seiner Würde respektiert und geachtet zu werden, legt uns die Bibel deutlich ans Herz: 
32 Du sollst vor grauem Haar aufstehen, das Ansehen eines Greises ehren und deinen Gott fürchten. Ich bin der Herr. (Levitikus 19.32)
Kirchensite.de: Würde auch im neunten Lebensjahrzehnt

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen