Sonntag, 13. Dezember 2015

Freut euch und jubelt!?

Geistlicher Impuls zum 3. Advent
Die liturgischen Texte heute sind schon schwere Kost, finde ich, gerade in dieser Zeit. Gaudete! – „Freu dich und frohlocke aus ganzem Herzen“ (Zef 3,14) und „Freut euch im Herrn zu jeder Zeit!“ (Phil 4,4) aus den Lesungen des Tages kommen mir schwer über die Lippen im Angesicht von Terroranschlägen, kriegerischen Auseinandersetzung, Flüchtlingsströmen, Klimagipfel oder auch „Vatileaks 2“ und so mancher innerkirchlicher Diskussion und Situation. Da ist mir die Frage aus dem Evangelium sehr viel näher: „Was sollen wir also tun?“ (Lk 3,10) ...
Zum ganzen Beitrag von Michael Raab auf gerne-katholisch.de ... 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen